Moore Bätscher Fest
 am 20.01.2018

 Vorstandschaft Geschichte
 Aktuelles Kontakt MB Fest FAQ Mb Tour 2018 Termine Videos Impressum
 
 
 

Geschichte

Die Entstehung des Vereinsnamens
 
Als sich im Frühjahr 1990 die Gründungsmitglieder zur ersten Versammlung trafen, war es eine sehr hitzige Debatte bis man sich auf einen Namen und ein Kostümvorschlag einigen konnte. Ein Bezug zur Gemeinde Kippenheim aber auch zum Musikstil sollte im Vereinsnamen verknüpft werden.
Nach langer und heftiger Debatte kam der Vorschlag den Namen mit Moore zu beginnen. Der Hintergrund war, dass im Mittelalter die Kippenheimer die tägliche Wäsche im Dorfbach verrichteten und deshalb von den umliegenden Gemeinden als Mooren (Dreckmoor-Drecksau) bezeichnet wurden. An das Wort Moore wurde nun Bätscher drangehängt, da ja die Guggemusik bekanntlich laut bätscht. Als man dann den Ortsnamen vor den neuerfundenen Namen setzte war der Vereinsname fertig.
 

Gründungsversammlung im Juni 1990

31.10.90 erster öffentlicher Auftritt

09/1991 1. Moore- Bätscher Fest

1992 Teilnahme am Carnevalsumzug in Nanntes/ Frankreich

1992 Liveauftritt beim WDR in Köln

1994 Teilnahme am weltbekannten Rosenmontagsumzug in Köln

1995 großes Jubiläumsfest zum 5- jährigen Bestehen

1995 zweiwöchige Konzertreise nach Sri Lanka

1996 Auftritt beim Funk und Kostümball des Südwestfunk in Baden Baden

1996 Auftritt bei der Prunksitzung in Stuttgart

1997 – 1998 Auftritt im Rahmen der Startaufstellung des STW- Supercup Rennen

1997 Aufnahme der ersten Moore-Bätscher CD

1999 Aufnahme in den Narrenverbund FEN „Förderation Europäischer Narren“

2000 großes zweitägiges Moore-Bätscher Jubiläumsfest zum 10- jährigen Bestehen mit Guggemusik Sternmarsch und Feuerwerk

2000 Beginn eines Vereinsheim Neubau in der Frankenstraße mit fast 150m² Nutzfläche

2002 Ehrung Uwe Ziehm für 10 jährige Dirigententätigkeit

2003 Auftritt beim FIS Skisprung Weltcup in Titisee- Neustadt

2003 Ehrung Michael Hoch für 10 jähriges „Dienstjubiläum“ als 1. Vorsitzender

2004 Aufnahme der zweiten Moore-Bätscher CD

2004 Fertigstellung des neugebauten Vereinsheim und offizielle Eröffnung

2006 Uwe Ziehm übergibt das Dirigentenamt an Christian Kalt

23.01.2010 20. jähriges Jubiläum mit erweiterten Kapazitäten und spezieller Intro Show sowie Radio DJ Jan Garcia.

7.05.2010 Neuwahlen der Vorstandschaft. Michael Hoch ist nach 18 Jahren Amtszeit als 1. Vorstand zurückgetreten.

16.05.2014 Mark Krämer und Silvia Hills wurden für 20 Jahre Aktive mitgliedschaft mit der goldenen Ehrennadel geehrt

18.05.2018 Pascal Krämer wurde für 22 Jahre Aktive Mitgliedschaft mit der goldeenen Ehrennadel geehrt